Produkt des Monats

Vorige Monate

09/21

10/21

Silberschmuck.jpg

Informationen über unsere fair gehandelten Produkte sind uns sehr wichtig! Daher stellen wir im Schaufenster und hier von Zeit zu Zeit das Produkt des Monats vor.
Aktuell:   Unser Silber-Schmuck

Feinsilber im ungewöhnlichen Design

Jemand kommt zum Kaffeekaufen in den Weltladen und geht mit einer Silberkette wieder raus: Das kam schon vor. Wen wundert’s - in der Glasvitrine liegt wunderschöner, ungewöhnlicher, fair gehandelter Silberschmuck. Vieles davon kommt aus Thailand, hergestellt von den Karen, einer ethnischen Minderheit, die in der Vergangenheit gewaltsam umgesiedelt wurde.

Grundlage für die Schmuckstücke sind hochwertige Materialien und deutsch-thailändische Designs. Zum größten Teil wird Feinsilber genutzt, also reines, unlegiertes Silber (99,9%), seltener wegen der größeren Härte 925er Sterling-Silber. Das Silber ist immer nickelfrei.

Die traditionellen Feinschmiede der Karen stellen die Silberelemente her, Karen-Frauen ziehen sie auf reißfesten Draht auf und kombinieren sie mit Halbedelsteinen wie Granat, Peridot, Amethyst und Karneol, mit Süßwasserperlen oder auch Kokosnusselementen. Das besondere Design vereint Tradition und Moderne, Ethno-Touch und Schlichtheit. Bestseller sind die Kette mit Silberschnecken und Süßwasserperlen oder auch die Kombination aus Silberelementen und bunten Steinen. Oft gibt es passende Ohrringe oder Ringe zu den Ketten.

Weitere Produzenten, von denen Schmuck im Weltladen zu finden ist, sind ein Projekt, das Frauen in Asien hilft, der sexuellen Ausbeutung zu entkommen, oder ein Zusammenschluss peruanischer Kunsthandwerker.